Prof. Norge Coello Machado

Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Norge Coello Machado

Institut für Logistik und Materialflusstechnik (ILM)
Gebäude 10, Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg, G10-257
Vita

Vita  |  Ziele der Professur

Jahrgang 1959  
1977 Abitur Erweiterte Oberschule "Roberto Rodríguez" Santa Clara
1977 - 1982 Studium an der Universidad Central "Marta Abreu" de Las Villas Santa Clara
1982-1986 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Mechanik der Universidad Central "Marta Abreu" de Las Villas. Santa Clara
1986-1989 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Sektion Technologie der metallverarbeitenden Industrie an der Technischen Universität"Otto von Guericke" Magdeburg
1989 Promotion zum Dr.-Ing.; Thema: "Rechnergestützte Untersuchungen zur Einsatzvorbereitung und Wirksamkeit von Qualitätsregelkarten bei der Variablenkontrolle"
1989-1990 Hochschullehrer an der Fakultät für Mechanik der Universidad Central "Marta Abreu" de Las Villas. Santa Clara
1990 Auszeichnung mit dem Forschungspreis der Universidad Central de Las Villas
1990-1998 Prof. Aux. und Prodekan für Forschung und Weiterbildung an der Fakultät für Mechanik der Universidad Central "Marta Abreu" de Las Villas. Santa Clara
1991 Auszeichnung mit dem Forschungspreis der Universidad Central de Las Villas
06/1999-10/1999 Gastprofessur an der Universidad Nacional de Nicaragua
Seit 1999 Leiter des Institutes für Fertigungstechnik der Fakultät für Mechanik an der Universidad Central "Marta Abreu" de Las Villas. Santa Clara
Seit 09/2003 Gastprofessur am Lehrstuhl Logistik des Instituts für Förder- und Baumaschinentechnik, Stahlbau und Logistik an der Otto-von Guericke Universität Magdeburg
2005-2007 Prodekan an der Fakultät für Mechanik der UCLV 
2006 Auszeichnung mit Otto-von-Guericke-Plakette
seit 2007  Gastprofessor am Lehrstuhl für Logistische Systeme 
2012 Doctor Honoris Causa von der Slowakischen Technischen Universität Bratislava

Ziele der Professur | Vita

  • Integration internationaler Lehrinhalte in das Curriculum und Unterstützung auslandsorientierter Studiengänge
  • Entwicklung eines Lehrkonzeptes und von Lehrmaterialien im Bereich Technische Logistik für die kubanische Universität UCLV
  • Förderung des Wissenschafts- und Kulturdialogs in der Lehre
  • Unterstützung des fremdsprachigen Lehrangebots (Spanisch)
  • Intensivierung des Dozenten- und Studierendenaustauschs im Rahmen von Partnerschaften

Letzte Änderung: 19.02.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: